Müsli (Hafer, Sultaninen, Nüsse)

 

Müsli (auf Hafer, Sultaninen, Nüsse Basis)
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
5 Min.
 

Wer "sein Perfektes Müsli" sucht kommt nicht darum herum es selbst zu Mischen. Nur wer sein Müsli selber zusammenstellt weis wirklich was darin ist. Jedoch muss ich erwähnen das ein selbstgemischtes Müsli nicht wirklich Billiger oder Teurer ist als fertiges Müsli aus dem Laden.

Gericht: Abendessen, Frühstück, Zweischenmahlzeit
Länder & Regionen: Europa
Autor: Watonka
Zutaten
  • 500 g Haferflocken zart oder kernig
  • 75 g Sultaninen oder Rosinen
  • 25 g Cappuccino Getränkepulver REWE Typ Cappuccino Classic
  • 50 g Mandeln gehackt oder gehobelt
  • 25 g Schokolade geraspelt
  • 25 g Leinsamenkörner
  • 25 g Amaranth gepufft
Anleitungen
Hygiäne ist ausschlaggebend für die Haltbarkeit und Wiegen ist oft Besser als Schätzen.
Eine möglichst Luftdichte und ausreichend Große Schüssel (meine faßt 1,5 Liter) auf die Wage stellen.
Alle Zutaten in der entsprechenden Menge in die Schüssel geben.
Die Schüssel verschließen und kräftig schütteln und drehen bis alles gut vermischt ist.

Winter Gewürz

 

Winter Gewürz nicht nur für Brot

Kaufen Sie keine gemahlenen Gewürze um Brotgewürz zu kreieren da sich Geschmack und Duft besser, intensiverer vom Korn entwickeln. Machen Sie nur so viel Gewürz wie es am selben Tag verbraucht wird.

Die Gewürzmischung verwende ich gerne in der Weihnachtszeit für alles Mögliche. Für Brot, Gewürzkuchen, Plätzchen, Weihnachtsmarmelade und so weiter.

Gericht: Brotgewürz, Lebkuchengewürz, Weihnachtsbäckerei
Länder & Regionen: Deutschland
Portionen: 5 Portionen pro 10g
Autor: Watonka
Zutaten
  • 30 g Zimt
  • 2 g Koriandersamen
  • 4 g Kardamom grün
  • 1 Stück Sternanis
  • 6 Stück Gewürznelken
  • 6 Stück Piment
Anleitungen
  1. Am besten eignet sich für kleine Haushaltsüblichen Mengen ein Mörser, mein Granit-Mörser ist aus der Haushaltswaren Abteilung im Kaufhaus. Einfach alles in den Mörser geben und die Gewürz Körner zerdrücken und zerreiben, einige Zutaten sind so fein das es notwendig ist etwas Salz zuzugeben (vom Rezept die Menge abziehen) um mit dem Salz die Gewürze zu verreiben.

  2. Auf 500g Mehl gebe ich 10g der Mischung.

Mediterranes Brot Gewürz

 

Mediterranes Brot Gewürz
Kaufen Sie keine gemahlenen Gewürze um Brotgewürz zu kreieren da sich Geschmack und Duft besser, intensiverer vom Korn entwickeln. Machen Sie nur so viel Gewürz wie es am selben Tag verbraucht wird.


Gericht: Brotgewürz
Länder & Regionen: Italo Style
Portionen: 3 Portionen pro 10g
Autor: Watonka
Zutaten
  • 4 g Oregano (Wilder Majoran)
  • 3 g Basilikum
  • 4 g Thymian
  • 3 g Paprika rosenscharf
  • 9 g Zwiebeln gefriergetrocknet
  • 3 g Knoblauch granulat
  • 3 g Salz Meersalz
Anleitungen
  1. Am besten eignet sich für kleine Haushaltsüblichen Mengen ein Mörser, mein Granit-Mörser ist aus der Haushaltswaren Abteilung im Kaufhaus. Einfach alles in den Mörser geben und die Gewürz Körner zerdrücken und zerreiben, einige Zutaten sind so fein das es notwendig ist etwas Salz zuzugeben (vom Rezept die Menge abziehen) um mit dem Salz die Gewürze zu verreiben.

  2. Auf 500g Mehl gebe ich 10g der Mischung.

Deftiges Brot Gewürz

Deftiges Brot Gewürz
Kaufen Sie keine gemahlenen Gewürze um Brotgewürz zu kreieren da sich Geschmack und Duft besser, intensiverer vom Korn entwickeln. Machen Sie nur so viel Gewürz wie es am selben Tag verbraucht wird.

Deftiges Brot Gewürz zum Beimischen für Sauerteigbrote, die einen kräftigen Geschmack bekommen sollen.

Gericht: Brotgewürz
Länder & Regionen: Deutschland
Portionen: 1 Portion pro 10g
Autor: Watonka
Zutaten
  • 5 g Zwiebeln gefriergetrocknet
  • 4 g Koriandersamen
  • 3 g Piment
  • 3 g Kümmelsamen
Anleitungen
  1. Am besten eignet sich für kleine Haushaltsüblichen Mengen ein Mörser, mein Granit-Mörser ist aus der Haushaltswaren Abteilung im Kaufhaus. Einfach alles in den Mörser geben und die Gewürz Körner zerdrücken und zerreiben, einige Zutaten sind so fein das es notwendig ist etwas Salz zuzugeben (vom Rezept die Menge abziehen) um mit dem Salz die Gewürze zu verreiben.

  2. Auf 500g Mehl gebe ich 15g der Mischung.

Franken Brot Gewürz

 

Franken Brot Gewürz pro 10g
Kaufen Sie keine gemahlenen Gewürze um Brotgewürz zu kreieren da sich Geschmack und Duft besser, intensiverer vom Korn entwickeln. Machen Sie nur so viel Gewürz wie es am selben Tag verbraucht wird.
Gericht: Brotgewürz
Länder & Regionen: Deutschland
Portionen: 1 Portion pro 10g
Autor: Watonka
Zutaten
  • 5 g Koriandersamen
  • 3 g Fenchelsamen
  • 2 g Kümmelsamen
Anleitungen
  1. Am besten eignet sich für kleine Haushaltsüblichen Mengen ein Mörser, mein Granit-Mörser ist aus der Haushaltswaren Abteilung im Kaufhaus. Einfach alles in den Mörser geben und die Gewürz Körner zerdrücken und zerreiben, einige Zutaten sind so fein das es notwendig ist etwas Salz zuzugeben (vom Rezept die Menge abziehen) um mit dem Salz die Gewürze zu verreiben.

  2. Auf 500g Mehl gebe ich 10g der Mischung.

Die Freude am eigenem Brot

Die Freude ein seit Jahrhunderten grundlegendes Nahrungsmittel mit den eigenen Händen für die Familie oder als Gastgeschenk für gute Freunde erschaffen zu haben kann eine befriedigendes, ja sogar ein Spirituelles Erlebnis sein.  Viele Leser können dieses am Anfang ihrer „Brot Bäcker Karriere“ noch nicht nachvollziehen, weil andere Gedanken um das Brot backen ständig in den Gedanken kreisen.  Gehen Sie mit kleinen Erwartungen an Ihr Brot und stoßen Sie alle Bedenken weg, seien Sie offen für neue Erfahrungen.  Da Sie wahrscheinlich noch keine bis wenig Erfahrung haben beziehungsweise oft nur die Erfahrung mit fertigen Backmischungen vorhanden ist tauchen sie jetzt in eine neue wundervolle Welt ein.  Schon nach kurzer Zeit werden Sie in der Lage sein Ihre eigenen „Zutaten Experimente“ erfolgreich anzupassen und zu Variieren.  Sie werden also erheblichen Einfluss auf die Gesunde Ernährung ihrer Familie nehmen.

Pizzateig Italo Style – Kneten im BBA

 

Pizzateig Italo Style - Kneten im BBA
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
Gesamtzeit
1 Std. 40 Min.
 

Ich empfinde es als angenehm den Pizzateig im Backtopf kneten zu lassen.  Wichtig ist das Weizenmehl "Typo 00" zu verwenden und das der Teig mindestens 7 Minuten geknetet wird weil erst nach etwa 7 Minuten genügend "Kleber" aus dem Mehl geknetet wird.  Deshalb ist der Teig auch so schön, fast Gummiartig, elastisch.

Gericht: Pizzateig
Länder & Regionen: Italo Style
Portionen: 4 Portionen
Autor: Watonka
Zutaten
  • 250 g Wasser Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 15 g Olivenöl oder Rapsöl
  • 1 Würfel Hefe frisch
  • 500 g Weizenmehl Typo 00
  • 10 g Salz
  • 10 g Zucker (Melasse wenn der Teig dunkel werden soll)
Anleitungen
  1. Zumächst wird die Hefe im Wasser aufgelöst. Also zerbröselt und umgerührt.

  2. Das "Hefe Wasser" kommt jetzt in den Backtopf, sowie das Öl und das Salz.

  3. Jetzt kommt das Mehl und danach der Zucker oder die Melasse hinzu.

  4. Den Backtopf in den BBA einhängen und das Programm für "Teig" einstellen und Starten.  Der BBA soll nur Kneten und den Teig Ruhen lassen, keinenfalls Backen.

  5. Wenn der BBA fertig ist den Teig aus dem Backtopf nehmen, den Teig ausrollen, belegen, Backen und Essen.

Rezept-Anmerkungen

💡Unbedingt darauf achten nur "Weiche" Werkzeuge zu verwenden die die Beschichtung nicht zerkratzen.

Easy Hafer-Protein-Brot für den BBA

Easy Hafer-Protein-Brot für den BBA
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
3 Stdn.
Gesamtzeit
3 Stdn. 5 Min.
 

Ein gesundes Brot das für Sportler sehr gut geeignet ist.  Das Brot ist bedingt durch die Zutaten sehr locker und feucht.  Wem das Brot zu feucht ist, einfach wie ein Toastbrot verwenden, dadurch ist es dazu geeignet in einem Zip-Beutel im Kühlschrank zu lagern wodurch ein Austrocknen und Schimmelbildung verhindert wird da durch die Kühlung die Bakteriellen reaktionen sehr gehemmt.

Gericht: Brot
Länder & Regionen: Deutschland
Autor: Watonka
Zutaten
  • 200 g Mineralwasser Die Kohlensäure macht den Teig "Fluffig"
  • 3 St. Eier Größe M
  • 500 g Magerquark
  • 10 g Salz
  • Brotgewürz Nach Bedarf
  • 500 g Haferflocken Kernige oder Feine Flocken
  • 7 g Backpulver
Anleitungen
  1. Den Backtopf aus dem BBA nehmen. Den Knethacken entfernen. Die Knethackenwelle im Backtopf und den Knethacken gut einfetten damit sich das Brot nach dem Backen leicht aus dem Backtopf geschüttelt werden kann.

  2. In den vorbereiteten Backtopf zuerst das Wasser, die Eier und den Quark geben.
  3. Danach das Salz, das Brotgewürz, die Haferflocken und das Backpulver in den BBA geben.
  4. Da alle Zutaten im Backtopf sind soll er nach Herstellerangaben in den BBA einhängen.  Verwenden Sie zum Backen das "Normale" Programm entsprechend der Teigmenge, mit der Bräunung "Mittel".

  5. Nachdem ersten Teig Kneten (etwa 10 Minuten während dem ersten gehen) wird der Knethaken ausgebaut und der Teig wieder eingeebnet.

  6. Wenn das Brot fertig ist stelle ich es im Küchentuch eingepackt auf ein Kuchengitter damit das Brot rundherum auskühlt ohne Feuchtigkeit am Boder.

Rezept-Anmerkungen

💡   Wer das Brot nicht all zu würzig will oder noch nie mit Brotgewürz gearbeitet hat sollte es erstmal mit einem Teelöffel Gewürz testen und beim nächsten Mal langsam steigern.

💡Mineralwasser mit Kohlensäure macht das Brot "Fluffig"