Pizzateig Italo Style – Kneten im BBA

 

Pizzateig Italo Style - Kneten im BBA
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
Gesamtzeit
1 Std. 40 Min.
 

Ich empfinde es als angenehm den Pizzateig im Backtopf kneten zu lassen.  Wichtig ist das Weizenmehl "Typo 00" zu verwenden und das der Teig mindestens 7 Minuten geknetet wird weil erst nach etwa 7 Minuten genügend "Kleber" aus dem Mehl geknetet wird.  Deshalb ist der Teig auch so schön, fast Gummiartig, elastisch.

Gericht: Pizzateig
Länder & Regionen: Italo Style
Portionen: 4 Portionen
Autor: Watonka
Zutaten
  • 250 g Wasser Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 15 g Olivenöl oder Rapsöl
  • 1 Würfel Hefe frisch
  • 500 g Weizenmehl Typo 00
  • 10 g Salz
  • 10 g Zucker (Melasse wenn der Teig dunkel werden soll)
Anleitungen
  1. Zumächst wird die Hefe im Wasser aufgelöst. Also zerbröselt und umgerührt.

  2. Das "Hefe Wasser" kommt jetzt in den Backtopf, sowie das Öl und das Salz.

  3. Jetzt kommt das Mehl und danach der Zucker oder die Melasse hinzu.

  4. Den Backtopf in den BBA einhängen und das Programm für "Teig" einstellen und Starten.  Der BBA soll nur Kneten und den Teig Ruhen lassen, keinenfalls Backen.

  5. Wenn der BBA fertig ist den Teig aus dem Backtopf nehmen, den Teig ausrollen, belegen, Backen und Essen.

Rezept-Anmerkungen

💡Unbedingt darauf achten nur "Weiche" Werkzeuge zu verwenden die die Beschichtung nicht zerkratzen.

Easy Hafer-Protein-Brot für den BBA

Easy Hafer-Protein-Brot für den BBA
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
3 Stdn.
Gesamtzeit
3 Stdn. 5 Min.
 

Ein gesundes Brot das für Sportler sehr gut geeignet ist.  Das Brot ist bedingt durch die Zutaten sehr locker und feucht.  Wem das Brot zu feucht ist, einfach wie ein Toastbrot verwenden, dadurch ist es dazu geeignet in einem Zip-Beutel im Kühlschrank zu lagern wodurch ein Austrocknen und Schimmelbildung verhindert wird da durch die Kühlung die Bakteriellen reaktionen sehr gehemmt.

Gericht: Brot
Länder & Regionen: Deutschland
Autor: Watonka
Zutaten
  • 200 g Mineralwasser Die Kohlensäure macht den Teig "Fluffig"
  • 3 St. Eier Größe M
  • 500 g Magerquark
  • 10 g Salz
  • Brotgewürz Nach Bedarf
  • 500 g Haferflocken Kernige oder Feine Flocken
  • 7 g Backpulver
Anleitungen
  1. Den Backtopf aus dem BBA nehmen. Den Knethacken entfernen. Die Knethackenwelle im Backtopf und den Knethacken gut einfetten damit sich das Brot nach dem Backen leicht aus dem Backtopf geschüttelt werden kann.

  2. In den vorbereiteten Backtopf zuerst das Wasser, die Eier und den Quark geben.
  3. Danach das Salz, das Brotgewürz, die Haferflocken und das Backpulver in den BBA geben.
  4. Da alle Zutaten im Backtopf sind soll er nach Herstellerangaben in den BBA einhängen.  Verwenden Sie zum Backen das "Normale" Programm entsprechend der Teigmenge, mit der Bräunung "Mittel".

  5. Nachdem ersten Teig Kneten (etwa 10 Minuten während dem ersten gehen) wird der Knethaken ausgebaut und der Teig wieder eingeebnet.

  6. Wenn das Brot fertig ist stelle ich es im Küchentuch eingepackt auf ein Kuchengitter damit das Brot rundherum auskühlt ohne Feuchtigkeit am Boder.

Rezept-Anmerkungen

💡   Wer das Brot nicht all zu würzig will oder noch nie mit Brotgewürz gearbeitet hat sollte es erstmal mit einem Teelöffel Gewürz testen und beim nächsten Mal langsam steigern.

💡Mineralwasser mit Kohlensäure macht das Brot "Fluffig"